Pass Egal Wahl

Aviso Pass Egal Wahl

Am 26. September 2021 finden in Oberösterreich die Landtags- und Gemeinderatswahlen statt. Über 160.000 Menschen sind jedoch von dieser Wahl ausgeschlossen, weil sie nicht die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, obwohl sie schon lange hier leben oder sogar hier geboren sind. Sie haben keine Möglichkeit zur demokratischen Mitgestaltung der Gesellschaft, in der sie leben.

Um auf diesen demokratiepolitischen Missstand aufmerksam zu machen, veranstaltet DEM21 - Die oö. Initiative für mehr Demokratie in Kooperation mit SOS Mitmensch noch bis 17. September die Pass Egal Wahl. Bei dieser symbolischen Wahl können alle, die hier in OÖ leben und mindestens 16 Jahre alt sind, ihre Stimme abgeben - auch wenn sie keinen österreichischen Pass haben. Aber auch Menschen mit österreichischem Pass können bei der Pass Egal Wahl ihre Solidaritätsstimme abgeben und sich so für mehr Demokratie und Beteiligung einsetzen. WIE und WO – das erfahren Sie HIER: Pass Egal Wahl - Migrare

Die abgegebenen Stimmen werden anschließend ausgezählt und das Ergebnis wird veröffentlicht!