Lange Nacht der Sprachen

Lange Nacht der Sprachen 2016

Am Montag, 26. September 2016  ab 18 Uhr open end, wird anlässlich des Europäischen Aktionstags der Sprachen die Vielsprachigkeit gefeiert! Auch heuer lädt Radio Fro daher zur Langen Nacht der Sprachen. Land der Menschen ist mit Menschen mit Fluchthintergrund bzw. Botschaftern des projektXchange dabei, die in ihrer Muttersprache Witze aus der Heimat zum Besten geben werden.

 

Außerdem gibt es: Kurdische Tänze, Live-Musik, Essen und Trinken, Mitmach-Sprachkurse und Open Mic und was sonst noch so daherkommt. Die Einsatzcrew von Achtung! Refugee Radio ist auch am Start. Venez, venez! Chodź kochanie! Jalla! Andiamo! Bia, bia! Come as you are. Montag, 26. September, ab 18 Uhr, Radio FRO Studio und Foyer und FoRoOm, Kirchengasse 4, 4040 Linz.

Im Radio live auf 105.0 FM und online via FRApp oder www.fro.at/livestream zu hören.

Eine Veranstaltung von Radio FRO 105.0 in Kooperation mit SOS-Menschenrechte, Arcobaleno Verein Begegnung und Land der Menschen – Aufeinander Zugehen OÖ.