Sozialleistungen für Asylwerber_innen

Da VIELE UNWAHRHEITEN ÜBER SOZIALLEISTUNGEN für In- und Ausländer_innen kursieren, hat die Arbeiterkammer Oberösterreich eine Broschüre mit aktuellen Fakten und Zahlen herausgegeben. Verglichen werden etwa Arbeitslose mit Asylwerbern_innen, aber auch EU-Bürger_innen mit Drittstaatsangehörigen – hier werden bei den Sozialleistungen also Äpfel mit Birnen verglichen. Prinzipiell gilt: Unterstützung erhalten in Österreich nur Menschen, die entsprechende Ansprüche erworben haben bzw. hilfsbedürftig sind.
Zur Broschüre