CROSSTALK Begegnungs- und Vernetzungstreffen in Rohrbach

Bert Brandstetter (Obmann von Land der Menschen) und crosstalk-Botschafter Sabri Opak gestalteten gemeinsam einen Talk in der Bezirkshaufptmannschaft Rohrbach. Zielgruppe waren  Teilnehmer_innen, die sich in Rohrbach im Mühlviertel für Neue-Einheimische ehrenamtlich & beruflich einsetzen. Bert Brandstetter sprach zur Einleitung über die Bedeutung vom UNO-Weltflüchtlingstag und hat so wichtige Informationen und Denkanstöße gegeben. Der crosstalk-Workshop hat an diesem besonderen Tag, dem 20. Juni UNO-Weltflüchtlingstag, stattgefunden.

 Themeninhalte waren:

• Die Herausforderungen, Höhen und Tiefen in der ehrenamtlichen- oder beruflichen Arbeit mit Geflüchteten und AsylwerberInnen

• Vielfältige Rollenbilder, Erwartungen und Ausdrucksformen im interkulturellen Kontext wurden von unserem Botschafter Sabri Opak praxisnahe aus erlebter, persönlicher Erfahrung vermittelt

• Raum für Fragen und Antworten Es gab ein großes und vielfältiges Interesse an unserem Workshop welcher mit ca.30 TeilnehmerInnen ausgebucht war.

Dabei waren:

• Sozialarbeiter_innen von der Volkhilfe OÖ

• Lehrer_innen

• Pädagog_innen

• Mitarbeiter_innen von der Bezirkshautmannschaft in Rohrbach

• Pensionist_innen

• Mitarbeiter_innen vom Roten Kreuz

• Bezirkshauptfrau Dr. Wilbirg Mitterlehner

Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft der Bezirkshauptmannschaft Rohrbach in OÖ und an unseren crosstalk Botschafter Sabri Opak