Highlights 2016 von projektXchange

 

Im Jahr 2016 konnten über 40 projektXchange Workshops an zahlreichen Schulen in OÖ durchgeführt werden. Über 950 Schüler_innen konnten in Form von Begegnung mit Integrations-Botschafter_innen (*) in einen Dialog treten, um Vorurteile abzubauen und Vielfalt schätzen zu lernen. Bereits jetzt sind für das Jahr 2017 zahlreiche Buchungen eingelangt und projektXchange freut sich auf die Durchführung von zwei Pilotprojekten im außerschulischen Jugendbereich!

 

Weitere Workshops wurden beim Jugendrotkreuz ÖO und Start-Stipendium zur Bewusstseinsbildung und Methodenkompetenz-Erweiterung, im Bereich Diversity durchgeführt.

Bei der Langen Nacht der Sprachen 2016 von Radio FRO 105.0 nahm projektXchange mit zahlreichen Integrations-Botschafter_innen (**) mit dem Sendungstitel „Witze und Humor aus aller Welt“ teil. projektXchange beteiligte sich ebenso beim UNHCR-Aktionstag: „Langer Tag der Flucht“ im Linzer Volksgarten, wie auch bei der Begegnungswoche der Integrationsstelle OÖ.

2016 haben erstmals zwei Koordinationstreffen mit den projextXchange Koordinator_innen von allen Bundesländern im RK Generalsekretariat Wien stattgefunden. Das nächste Treffen 2017 wird in Linz stattfinden!

(*) Menschen mit verschiedensten kulturellen und geographischen Wurzeln

(**) projektXchange Botschafter_innen: Sabri Opak, Samira Taher, Bella Diablo, Sarah Momani und Elias Doppler

http://www.projektxchange.at/